gefördert durch:

Großrückerswalde

Mein Großrückerswalde

Das TLF ist 40

Ein treuer Kamerad der Freiwilligen Feuerwehr Großrückerswalde ist am 21. November 40 Jahre alt geworden. Das Tanklöschfahrzeug hatte allerdings die ersten 22 seiner Dienstjahre in Wedel bei Pinneberg in Schleswig-Holstein absolviert. Erst 2001 nahm es nach seiner Generalüberholung und Neulackierung seinen Dienst in Großrückerswalde auf. Bislang musste das Fahrzeug zu etwa 370 Einsätzen ausrücken. Nach wie vor ist es die Zuverlässigkeit in Person. Die genaue Typenbezeichnung des Mercedes-Benz lautet Tanklöschfahrzeug 16/25. Es verfügt über eine Gruppenkabine für insgesamt neun Einsatzkräfte, einen 2.500 Liter fassenden Löschwassertank, Allradantrieb und ein 190 PS starkes Dieseltriebwerk. Das zulässige Gesamtgewicht liegt bei 12 Tonnen. Die Beladung des ist vorrangig für die Brandbekämpfung bestimmt. Zum Geburtstag des Fahrzeuges hatten es die Kameraden geschmückt und eine kleine Feierstunde abgehalten.

 

   

 

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd